Einleitung


Vorwort

In unserem heutigen Artikel werfen wir einen Blick auf das neue SteelSeries 7H USB. Mehr Details zu dem Gamer-Headset auf den nächsten Seiten!

Über SteelSeries

SteelSeries hat sich seit seiner Gründung im Jahr 2001 auf die Herstellung professioneller Gaming-Peripherie fokussiert, die Spielern jeden Könnens bedeutende Vorteile bringt. Dabei sind es vor allem die Spieler, deren Lebensunterhalt von der Leistungsfähigkeit unserer Produkte abhängt, die die höchsten Ansprüche stellen. Wir glauben, wie die meisten Gamer, an das Gewinnen und nicht an den Versuch.

Was Anfang des neuen Jahrtausends mit einem kleinen zwei-Personen-Projekt in Kopenhagen begann, hat sich inzwischen zu einem der weltweit führenden Hersteller für professionelle Gaming-Produkte entwickelt. SteelSeries hat es verstanden, das Bedürfnis nach überlegener, qualitativ hochwertiger Gaming-Ausrüstung für sich zu nutzen.

Die Zeit ist schnell vergangen und wir haben seit unserem ersten Mauspad aus Glas einen weiten Weg hinter uns. Weltweite Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien bieten ein in sich stimmiges Produktportfolio an, entwickelt speziell für das Spielen. Angetrieben werden wir von Dir als Spieler und Deinen Bedürfnissen.

Wir sind stolz auf unsere Technologie und unserer Produktinnovationen, die speziell auf die Bedürfnisse der Gamer optimiert sind. Viele Unternehmen behaupten überlegene Gaming-Produkte zu entwickeln, aber nur wenige machen dies wirklich. Tatsächlich verbringen sie endlose Stunden mit ihren Entwicklern, um eine neue Technologie mit allem drum und dran sowie mittelmäßiger Funktionalität für den Endkunden in ein Produkt zu zwingen.

Im Gegensatz dazu, entwickeln wir unsere Produkte mit einem kleinen internen Team und einem großen weltweiten Netzwerk an Technologie- und Vertriebspartnern, Spiele-Publishern und Gaming-Communities. Wir haben keine Angst herausgefordert zu werden oder neue Ideen zu realisieren. Unser Hauptziel ist es, immer auf das kollektive Feedback unserer professionell spielenden Community zu hören.

1 2 3 4 5 6
0 Kommentare

Kommentar schreiben