Verarbeitung, Klang, Tragekomfort

Verarbeitung
Das weiße Headset wirkt massiv und sehr stabil. Ein breiter, weich gepolsterter Kopfbügel hält es am richtigen Platz. Durch die großen Ohrmuscheln werden die Ohren zur Gänze umschlossen, was Fremdgeräusche von außen fern hält. Die Polsterung wurde sehr sauber eingearbeitet und hält auch längeren Strapazen stand, wie auch die bewegliche Aufhängung der Ohrmuschelhalterung. Das Mikrofon kann mit einem Bajonettverschluss an der linken Ohrmuschel befestigt und wieder demontiert werden. Durch die schwanenhalsähnliche, metallene Spiralfeder hält es jede Position dauerhaft bei. Auch die Kabelfernbedienung ist leicht zu erreichen und bietet eine Lautstärkeregelung sowie eine Stummschaltung für das Mikrofon.
Klang
Musik, Video und Game - in allen drei Disziplinen erwartet den Hörer ein sauberes und kraftvolles Klangbild. Auch der Tieftonbereich gibt sich Dank des integrierte Verstärkers, der über die USB-Buches mit Strom versorgt wird, keine Blößen. Ingame kann man Schritte und andere Geräusche, welche die Position eines Gegenspielers verraten können, deutlich wahrnehmen. Ein für dieses Preisniveau
sehr überzeugendes Gesamtbild.
Tragekomfort
Der Kopfbügel ist mit einer sehr weichen Polsterung ausgestattet und dämpft den Druck auf die Kopfhaut ausgezeichnet. Dennoch kann es nach mehreren Stunden zu unangenehmen Druckstellen kommen. Hier hilft dann nur eine leichte Veränderung der Position des Headsets. Die Ohrmuscheln sitzen perfekt und drücken auch nach vielen Stunden nicht. Auch bei höheren Raumtemperaturen (Sommer), kommt es nur zu geringer Schweißbildung, da die Bespannung der Polsterung aus einem synthetischen Stoffgewebe gefertigt ist.

Kommentar schreiben