Kühlleistung


Kühlleistung - Idle-&Load-Modus

Scythe Orochi - Kühlleistung (Idle)_1186

Kühlleistung im Idle-Modus - Zimmertemperatur ca. 21°C - geschlossenes Gehäuse - Ausgabe in °C (weniger ist besser) Scythe Orochi (passiv; ohne Lüfter)
80
Scythe Orochi (Lüfter: 450 RPM)
72
EKL Groß Clock'ner (Lüfter: 1.200 RPM)
68
Vendetta 2 (Lüfter: 830 RPM)
67
Vendetta 2 (Lüfter: 1.480 RPM)
65

Scythe Orochi - Kühlleistung (Load)_1187

Kühlleistung im Load-Modus - Zimmertemperatur ca. 21°C - geschlossenes Gehäuse - Ausgabe in °C (weniger ist besser) Scythe Orochi (passiv; ohne Lüfter)
93
Scythe Orochi (Lüfter: 450 RPM)
88
Vendetta 2 (Lüfter: 830 RPM)
82
EKL Groß Clock'ner (Lüfter: 1.200 RPM)
79
Vendetta 2 (Lüfter: 1.480 RPM)
75


Selbst die Kombination aus Scythe Orochi und Gehäuselüfter (Airflow) reichte völlig aus, um unseren hitzigen UND übertakteten Quadcore-Prozessor „cool“ zu halten.
Mit aktivem Lüfter sinken die Temperaturen im Idle-&Load-Modus noch weiter herunter - was wiederum Overclocker sehr glücklich stimmen wird.
1 2 3 4 5 6 7 8
0 Kommentare

Kommentar schreiben