Einleitung


Vorwort

In unserem aktuellen Testbericht werfen wir einen kritischen Blick auf die überarbeitete Version der beliebten Razer Lachesis Gaming Maus.

Über Razer

"Razer arbeitet eng mit Gamern zusammen, um innovative Gaming-Peripheriegeräte zu entwickeln, herzustellen und zu vermarkten. Die dabei verwendeten speziellen Razer-Technologien bieten Gamern bedeutende Spielvorteile. Indem wir Gamern diese Vorteile verschafften, erfanden wir die Gaming-Branche neu, als das professionelle Computerspielen noch in den Kinderschuhen steckte. Mitte der 90er-Jahre, als Netzwerkspiele und First-Person-Shooter (FPS) für Wettbewerbe aufkamen, reichten den Gamern ihre alten Peripheriegeräte nicht mehr, da diese das Gameplay eher behinderten als verbesserten."
1 2 3 4 5
2 Kommentare
#1 BlackHawk am 03.01.2011 um 14:16
Hi,
ich habe vor mir die Razer Lachesis zu kaufen da mir die form und das Handling sehr gut gefallen hat, doch hatte ich gehört das sie einen Fehler mit dem Laser hatte und der Mauszeiger so immer ein bisschen rum gezuckt haben soll, dank eurem Testbericht bin ich mir sehr sicher das die Refreshversion der Lachesis diesen Fehler nicht mehr hat. Danke hat mir echt was gebracht.
#2 Ich am 28.08.2011 um 17:46
Das Abschreiben der Presseinformation geht jetzt also schon als Review durch?

Kommentar schreiben