Der Entwickler und Publisher JoWood hat Konkurs anmelden müssen.
Nach dem kürzlich eingeleiteten Insolvenzverfahren gegen das österreichische Unternehmen konnten keine neuen Investoren gefunden werden, damit ist der Rettungsplan gescheitert und der Vorgang wird als Konkursverfahren weitergeführt. Zu Beginn des Verfahrens gab sich JoWood bei der Suche nach neuen Investoren noch äußerst optimistisch, aber offensichtlich wollte niemand dem angeschlagenen Unternehmen weitere finanzielle Unterstützung zusichern.
Die Zukunft des Publishers ist zum aktuellen Zeitpunkt ungewiss. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden!

1 Kommentar

Halva um 22.04.2011 - 11:24

Als ehemaliger Gothic Spieler kann ich nur sagen: HA HA! (Sry, konnts mir ned verkneifen)

Kommentar schreiben