Einleitung


Einleitung

Ein ganz besonderes Gehäuse stellt Cooler Master mit dem neuen Silencio RC-650 vor. Viel Technik und Dämmung sprechen für das hübsche Case. Wir testen es und berichten im Anschluss.

Über Cooler Master

Cooler Master ist eine Organisation, die auf die Anforderungen der Kunden mit innovativen Lösungen spezialisiert ist. Dabei steht die Befriedigung der individuellen Bedürfnisse der Kunden im Vordergrund - und das so schnell wie möglich. Cooler Master ist ein Unternehmen, welches seine Geschäftstätigkeit auf die jeweilige Situation anpasst. Dadurch wird die maximale Effizienz auch durch eine strenge Workflow-Steuerung realisiert. Cooler Master Workflows beginnt mit der sorgfältigen Erhebungen der Kunden-Anforderungen. Weiterhin beschäftigt sich unser "Research and Development" -Team mit dem ständigen überwachen der aktuellen Marktsituationen. Auf die gestellten Kundenanforderungen reagiert Cooler Master flexibel und effizient.

Während des gesamten Entwicklungsprozesses unterhält Cooler Master engen Kontakt mit den Kunden. So wird der Partner steht’s über den Stand der Projekte informiert gehalten. Darüber hinaus verwenden die Cooler Master Ingenieure ein umfangreiches Sortiment hochpräziser Werkzeuge wie Computational Fluid Dynamics (CFD)-Software zur Modellierung der Wärmeaufnahme und Wärmeabbau, um sicherzustellen, dass das endgültige Produkt die Kundenvorgaben vollständig erfüllen.


Datenblatt

• Maße: 207 x 479 x 526 mm (B x H x T)
• Material: Stahl
• Gewicht: 13 kg
• Farbe: Schwarz
• Format: ATX / Micro-ATX
• Lüfter:
2x 120 mm (Front, 1200 U/Min)
1x 120 mm (Rückseite, 1200 U/Min)
1x 140 (Front, optional, statt 2x 120 mm)
1x 120 (Boden, optional)
1x 120 (HDD-Käfig, optional)
Filter
• Laufwerksschächte:
3x 5,25 Zoll (extern)
1x 3,5 Zoll (extern, SATA Hot-Swap, belegt 1x 5,25 Zoll Slot)
7x 3,5 Zoll intern
2x 2,5 Zoll (versteckt)
• Netzteil (optional): Standard ATX
• Erweiterungsslots: 8
• I/O Panel:
2x USB 3.0
2x USB 2.0
1x je Audio In / Out
SD-Card Reader
• Maximale Grafikkartenlänge: 268 / 434 mm (mit HDD-Käfig / ohne HDD-Käfig)
• Maximale CPU-Kühler-Höhe: 168 mm

Testsystem

Ultraforce WOW II Edition
• Mainboard: Gigabyte GA-P67A-UD4
• Prozessor: Intel Core i5 2500K @ 4,4 GHz
• Arbeitsspeicher: 16GB DDR3-1600 RAM (Ultraforce RAM)
• Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 580
• Prozessorkühler: Xigmatek Balder SD1283
• Netzteil: Cooler Master GX750
• Soundkarte: Realtek ALC892 (Onboard)
• Festplatten: 1000 GB WD S-ATA III Festplatte, 7200 U/min
• Laufwerke: Samsung 22x DVD Brenner
• Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit (im Lieferumfang enthalten)
• Zimmertemperatur: ca. 21°C
• Garantiezeit: 5 Jahr Vor-Ort
1 2 3
1 Kommentar
#1 Josef H. Amshoff (Homepage) am 03.04.2013 um 10:51
Ein Grüss Gott aus Deutschland sendet Ihnen Josef H. Amshoff.
Meine Gattin und ich kommen gerade zurück aus Western Australien wo wir die Wintermonate verbringen. Beim surfen nach einem leisen Gehäuse bin ich auf Ihren Textbericht des Caseking Silencio gestoßen. Das Teil gefällt mir und ich würde es gerne erwerben. Da ich nur bedingt Ahnung von PC habe, habe ich eine Bitte.
Ich würde mir gern einen neuen PC nach neusten Standart mit den besten und vernünftigsten Teilen kaufen, könnten Sie mir da Vorschläge machen??
Meine Idee wäre:
1) ein Intel Core 7-3770 Prozessor
2) ein Mainboard ASUS-P8 Z/ 77
3)eine Graphikkarte ASUS Radeon HD -7870
4) eine SSD Festplatte Plextor PX-128/ M 5 P
5)RAM Riegel Corsair CL-10 PC 3 -32 GB
Sie erwähnen unter Kritik - fehlender SATA ,was ist das muss man den haben??
Wie gesagt ich bin kein Experte, meine Zusammenstellung habe ich gegoogelt.
Der Preis spielt eine untergeordnete Rolle, man gönnt sich ja sonst nichts.
Also, mit den besten Grüßen nach Österreich, eines meiner Lieblingsländer, könnt stolz sein auf euer Land.
Ihr Josef H. amshoff

Kommentar schreiben