Einleitung


Vorwort

Nach dem beliebten „Heidi“ Grafikkartenkühler präsentiert Alpenföhn (ein Label der EKL AG) seinen neusten Streich - „Peter“. Wir haben den neuen High-End VGA-Cooler auf den Prüfstand geschickt.

Über EKL AG

Kompromisslose Qualität und allerhöchster Service - das sind die Merkmale, für die die EKL AG seit ihrer Gründung im Jahr 1995 steht und für die sie bekannt ist.

Bereits mehr als ein Jahrzehnt lang bestehen unsere Partnerschaften in Taiwan und China. Das dokumentiert, dass allerhöchste Standards auch preiswert zu erreichen sind. Entwicklung und Bearbeitung in Deutschland - kostengünstige Produktion in unseren Fertigungsstätten in Asien: Das ist die Formel, mit der wir uns als mittelständisches schwäbisches Unternehmen - zum Nutzen unserer Kunden - auf dem internationalen Markt etabliert haben. Hohes Qualitätsniveau ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Es wird durch ständige Material- und Fertigungskontrollen in Asien und Deutschland gesichert und garantiert.

Und das gilt für zahlreiche Bereiche, in denen wir erfolgreich tätig sind: Aluminiumprodukte, Metallbearbeitung sowie Lüfter- und Kühllösungen. Dabei war die EKL AG in den Anfangsjahren fast ausschließlich in der Computerkühlung tätig. Doch in den vergangenen Jahren hat sie ihre Aktivitäten erfolgreich auf weitere Geschäftsfelder ausgeweitet. Kundenspezifische Kühllösungen für Elektronik jeder Art, die Bearbeitung von Metall und weiterhin die Computerkühlung - das sind Geschäftsfelder, für die der Name EKL weiterhin und verstärkt steht.

Voraussetzung dafür ist natürlich auch ein geschicktes Personalmanagement für die 40 Mitarbeiter. Vorausschauende Personalpolitik und zukunftsweisende Investitionen sind die Grundlage dafür, dass EKL inzwischen über einen Pool an technischem Know-how und Ausstattung verfügt, das seinesgleichen sucht.

1 2 3 4 5 6 7
3 Kommentare
#1 Overblood am 31.05.2011 um 01:28
Habe meine HD6970 einmal zu Testzwecken mit meiner Wakü und nur 1 SingleRadi gekühlt und kamm in Load (Furmark) auf 43Grad. Somit ist die Kühleistung von Peter im Moment eine der Besten die es wohl auf dem Markt (Luftkühlung) gibt.
#1.1 Namer am 07.06.2011 um 17:35
Wo hast du Peter gekauft?
#1.1.1 Overblood am 15.10.2012 um 03:40
Den Kühler gibt es bei www.caseking.de, die Lieferung dauert im Durchschnitt 2 Tage.

Kommentar schreiben